Montag, 10. März 2014

DIY Lampenverzierung

Schlichte Dinge zu verzieren und ihnen einen eigenen Stempel aufzudrücken finde ich einfach super und deswegen wollte ich euch gerne mein letztes Werk zeigen.
Es ist furchtbar einfach aber die Wirkung finde ich zimlich grandios.
Die Idee hatte ich schon ganz lange und habe es jetzt endlich geschafft sie auch umzusetzen.
Ausgangspunkt für dieses kleine DIY ist eine super billige Lampe von Ikea.
Die Form hat mir schon von Anfang an gefallen, nur das Material ist furchtbar, denn die Lampe ist aus Vollplastik.
Wenn das Licht aus ist sieht sie auch nicht wirklich toll aus aber wenn man sie dann in Betrieb nimmt bezaubert sie mit einem schönen weichen Licht.
Es geht um diese Lampe. (Preis 2,99€)

Wie ihr seht ist sie nicht gerade der absolute Hingucker aber die Form hat es mir einfach angetan.
Und mit ein bisschen Edding und weißer Spitze ist daraus dieser Schatz entstanden.


Irgendwie sieht sie jetzt so ein wenig Art déco mäßig aus - was ich sehr gerne habe.
Wie gefällt euch das Ergebnis?

Allerliebst, Madame Papillon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen